Motus Sana Hundetherapie

Ich bringe Bewegung in Ihren Hund.

Motus Sana kommt aus dem Lateinischen und heisst
Motus = Bewegung        Sana = heilen


Herzlich Willkommen auf meiner Homepage. Ich freue mich, Sie und Ihren Vierbeiner bald kennenzulernen.




Physiotherapie zur Prävention, Erhaltung, Förderung oder Wiederherstellung der körperlichen Gesundheit, zur Rehabilitation oder Schmerzlinderung. 



Anwendungsgebiete

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (z. B. Kreuzbandriss, Patellaluxation oder Hüft-/Ellenbogendysplasie)

  • Degenerative Erkrankungen wie Arthrose


  • Neurologische Erkrankungen (z. B. Cauda Equina-Syndrom)


  • Wirbelsäulenerkrankungen (z. B. Bandscheibenvorfall, Spondylose)


  • Muskelaufbau nach Operationen, zur Leistungssteigerung bei Sporthunden


  • Bei Altersbeschwerden


  • Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern oder erhalten


  • Stabilisationstraining


  • Lösen von Blockaden und Verspannungen, allgemeine Wellness


  • Prophylaxe und Prävention